• Neu

Aerstone Sea Cask 10 YO

Region: Lowlands(Schottland)
Alter: 10 Jahre
Vol%: 40 %
Inhalt: 0.7 Liter

26,90 €

(38,43 € pro l)

Bruttopreis
Menge
lagernd

Aroma: cremiges Butterkaramell, Mürbteigkuchen mit Zitronenglasur, malzig-süßer Heidekrauthonig, nach und nach würzig-herbe Noten von Zimt, Nuss und Kakao

Geschmack: floral, mit Orangenfülle gefüllte Bonbons, geröstete Mandeln in Blätterteig, Backgewürze, ganz zum Schluss ein erdiger Eichenton und ein Hauch Meersalz

Finish: Vanillepudding mit Zitronenzesten und ein Hauch Meersalz klingen langsam aus

Teil A einer guten Idee: die See

Der „Aerstone Sea Cask“ ist eine blumig-süße Abfüllung aus einer nicht näher bezeichneten Lowland-Destillerie. Ob es sich bei dieser Destillerie um die Ailsa Bay Destillerie in Girvan handelt, darf natürlich spekuliert werden – sehr gut möglich, weil diese Brennerei zu „William Grant & Sons“ gehört, die den „Aerstone“ herausgebracht haben. Aber „nichts genaues“ weiß man nicht. Den „Aerstone“ gibt es in zwei Varianten, einmal als „Sea Cask“, einmal als „Land Cask“. Man will damit die komplexe schottische Spirituose für Neueinsteiger zugänglicher machen, und gleichzeitig aber auch erfahrene Whisky-Liebhaber „abholen“. Dieser „Aerstone“ trägt den Beinamen SEA CASK deshalb, weil der Whisky zehn lange Jahre in Lagerhäusern an der Küste von Ayrshire reifte und hier viel salzige Meeresbrise „schnuppern“ durfte. Diese salzige Brise ist mit den Jahren durch die Fasswand in den Whisky eingedrungen und bleibt auch nach der Abfüllung im Whisky erhalten. Das alles sind die besten Voraussetzungen, dass der Aerstone als Preis-Leistungssieger im Einsteigersegment betrachtet werden kann.

Für Fans der rauchigen (Islay)-Whiskys empfiehlt es sich, zum Aerstone 10 Jahre Land Cask zu greifen.

Alter: 10 Jahre
ABV:  40 %

22-LL-003

Besondere Bestellnummern

Neuer Artikel